RSS

Lass dich inspirieren: Social Shopping mit Brigitte

28 Jun

Lass Dich inspirieren!

Vor allem Frauen haben es nicht einfach- jeden morgen müssen neue Looks aus dem Kleiderschrank zusammengestellt werden. Das T-Shirt mit der Hose? Diese Ohrringe dazu?

Jetzt reicht ein Mausklick auf shopping.brigitte.de aus, um sich Kopfschmerzen und Zeit zu sparen: Ab sofort hat Brigitte ein neues Partnertool von Shopstyle, einem internationalen Social- Shopping Portal, auf ihrer Webseite, das es ermöglicht, eigene Looks zu kreieren und andere zusammengestellte Styles anzuschauen und zu bewerten.

Brigitte.de ist eine erfolgreiche Webseite für Frauen, welches Informationen zu vielen Themen bietet, unter anderem Mode, Kosmetik, Kultur und Reisen. Zusätzlich bietet das Onlineportal einen Shoppingbereich für Kunden.

Mit dem neuen Tool sollen Nutzerinnen sich inspirieren lassen und „einen neuen und interaktiven Umgang mit Mode und aktuellen Trends“ ermöglichen, schreibt guj.de zu dieser Erweiterung.
Um sich die fertigen Looks anzuschauen, bedarf es keinerlei Umwege. Man bekommt verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl: Die internen Brigitte-Looks, ein Button zu den neusten Looks von Usern und schließlich noch die Looks, die bisher am besten bewertet wurden. Sehr vorteilhaft stellt Brigitte neben den angeklickten Looks eine Preis- und Markenliste zusammen, falls Interesse zum Kauf besteht. Hier aber zum Nachteil: bei solchen Preisen haben Studenten und Hartz4- Empfänger Grund gleich zweimal zu schlucken: kaum bezahlbar. Dies dürfte nicht überraschen, denn „zur Auswahl steht ein umfangreiches Sortiment an Kleidung und Accessoires von mehr als 1.300 Marken aus verschiedenen Online-Shops“, darunter Designerkleider von Gucci, Chloé und Dolce & Gabbana.

Eigenen Look erstellen

Wie üblich, kann nichts bewegt werden, ohne vorher eine Anmeldung bei der jeweiligen Seite abzuschließen- auch bei dem Onlineauftritt des Modemagazins Brigitte. Hierzu werden allgemeine Daten(Nickname, Vollständiger Name, E-Mailadresse) vom User verlangt. Ohne Bestätigungsmail kann man sich gleich an die Zusammenstellung seines favourite Looks machen.

Dazu gibt es(siehe Bild ) eine vielfältige Zusammenstellung von Kleidern, Accessoires,Taschen, Schuhe und  Beautyartikel, die auf dem linken Bereich der Seite angezeigt sind. Mit der Maustaste lassen sich einzelne Stück auf die mittlere Seite, das „bemalbare“ Blatt, ziehen. Dazu kann man sich mit Specialtools wie „in den Hintergrund/Vordergrund stellen“ betätigen und so individuell die Seite gestalten. Anschließend speichern und warten, wie es anderen gefällt-Hierzu gibt es ein Bewertungsschema(3 Herzen: gut, begehere, lieben- „schlechte“ Outfits scheinen ausgeschlossen zu sein).
Wer ungern ehrenamtlich Zeit hergibt, sollte sich bewusst sein, dass diese Teilnahme ein Gewinnspiel impliziert: Es findet ein Stylewettbewerb mit dem Thema „Sommerfest“ statt. Die drei schönsten Outfits werden mit einem Gutschein von Stylebop im Wert von je 500 Euro belohnt. In der Vorauswahl wählt die Redaktion von Brigitte die 10 schönsten Outfits aus, in der Endrunde entscheiden schließlich die User. Jedoch ist hier fraglich, ob das Endergebnis auf fairer Basis entsteht, wenn man seinen eigenen Look durch verschiedenen Internetzugängen mehrmals bewerten kann.

Fazit

Zugegeben: als Frau zieht es durchaus an, mit Kleidungsstücken und Accessoires um sich zu werfen und frei nach Wahl einen eigenen Look zu erstellen. Seien wir jedoch realistisch: Sich mit den vielen teuren Designerstücke zu beschäftigen führen zum Ende zu nichts als einen erhöhten Blutdruck vor lauter Euphorie und schließlich zur Erkenntnis, dass 440,59 Euro für das Outfit exklusiv der Schuhe(meine Kreation: http://shopping.brigitte.de/action/partnerSingleLook?id=3374711) über das Budget hinaus gehen.
Sinnvoll zum Zeitvertreib und Inspiration, sich was aus denen im Kleiderschrank verfügbaren Stücke zusammen zu stellen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juni 28, 2011 in Uncategorized

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: